ARTE Logo

13.-15. September 2017
Schloss Herrenhausen, Hannover

Organisatoren:
Karen Glaser (Universität Leipzig, Grundschuldidaktik Englisch)
Maxi Kupetz (Universität Potsdam, Kommunikationstheorie und Linguistik)
Hie-Jung You (Universität Potsdam, Englische Sprache der Gegenwart)

gefördert durch Volkswagen Stiftung

Viele Eltern wünschen sich Lehrerinnen und Lehrer, die gut auf die kommunikativen Herausforderungen im schulischen Unterricht vorbereitet sind. Viele zukünftige Lehrkräfte wünschen sich, gut auf ihren Unterrichtsalltag vorbereitet zu sein. Doch was macht Unterricht eigentlich aus? Und wie können angehende Lehrer optimal auf die interaktiven Vorgänge im Klassenzimmer vorbereitet werden?

Vom 13. bis 15. September 2017 widmet sich das Symposium „From Interaction Research to the Language Classroom: Integrating Academic Research and Teacher Education (ARTE)” der VolkswagenStiftung genau diesen Fragen in Bezug auf (Fremd-)Sprachenunterricht.


Aktuelles an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät


Zuletzt aktualisiert: Montag, 15. Mai 2017 10:12