Personenseite

Dirk Schneider

Kurzbiographie
Forschungs-
projekte und
Publikationen
Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
ehemalige Mitarbeiter/innen
Kontakt Universität Leipzig
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereichs
Dittrichring 5-7, 04109 Leipzig
Raum 307
Telefon +49 (0) 341 97-31424
Fax +49 (0) 341 97-31429
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurzbiographie

April - September 2012
Leitung der Forschungswerkstatt der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät zusammen mit E. Schroeter, M.A.

Seit Oktober 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik des Sekundarbereiches

2009
Begleitungslehrer an der Friedrich-Tschanter-Mittelschule Eilenburg im Rahmen des Projektes „Camp+-Fit für die nächste Klasse!“, im Auftrag der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung

2006 – 2007
Mitarbeiter im Mercator-Projekt, Förderunterricht für Kinder- und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Mittelschule Eilenburg-Ost

2004 – 2007
Tutor der Universität Leipzig (Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik, Lehrstuhl für Psychologie in Schule und Unterricht, Studentische Hilfskraft der Allgemeinen Didaktik und Pädagogik des Sekundarbereiches)

2003 – 2010
Freier Mitarbeiter bei privaten Bildungseinrichtungen, Mitarbeiter der Ganztagsbetreuung an verschiedenen Mittelschulen im Landkreis Nordsachsen

2003 – 2009
Studium der Geschichtswissenschaft und Germanistik auf Lehramt Gymnasium an der Universität Leipzig

 

Vorträge

Schneider, Dirk (2013): Flexibilität im Umgang mit Zielorientierungen als Qualitätsmerkmal offenen Unterrichts. Gemeinsames Doktorandenseminar der Universitäten Leipzig und Riga "Schulpädagogik und Lehrerprofessionalisierung in Deutschland und Lettland: aktuelle Forschungsprobleme", 03.05.2013.

Schneider, Dirk; Schroeter, Ellen (2012): Science in progress. Sie wollen forschen? Wir haben die Werkstatt! Forschungswerkstatt Bildung und Erziehung. Leipzig-Seminar der Universitäten Leipzig und Riga, Leipzig, 02.05.2012.

Schneider, Dirk (2012): Vorstellung und Diskussion des Dissertationsprojektes Umgang mit Zielvorstellungen in einem offenen Unterricht anhand von ausgewählten Ausschnitten aus dem Datenmaterial (Transkripte).  Bundesweiter Workshop zur qualitativen Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung, Magdeburg am 11. Februar 2012.

Schneider, Dirk (2011): Umgang mit Zielvorstellungen in einem offenen Unterricht. Posterbeitrag zum dies academicus. Leipzig, 02.12.2011.

Maria Hallitzky; Karla Müller; Dirk Schneider, Silke Speidel (2011):   
Wie erfasst man die Offenheit von Unterricht? - Hermeneutisch entwickelte Konzepte empiriefähig machen als Herausforderung für allgemeindidaktische Forschung. Vortrag im Rahmen der Interdisziplinären Tagung ?Allgemeine Didaktik, Lehr-Lernforschung und Fachdidaktiken im Dialog? der DGfE-Kommission Schulforschung/ Didaktik an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg am 28.09.2011.

Vorträge und Präsentationen


Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 30. Mai 2017 09:15