Forschungsprojekt

Curriculare Konzeption, Implementierung und Evaluation eines bildungswissenschaftlichen Moduls im Rahmen der lehrerbildenden Studiengänge an der Universität Leipzig

Projektleitung:
Prof. Dr. Heinz-Werner Wollersheim
Christian Herbig

Beschreibung:

Ziel des Projektes ist es, aufbauend auf veränderten Rahmenbedingungen für die bildungswissenschaftlichen Module im Rahmen der lehrerbildenden Studiengänge an der Universität Leipzig, ein neues Modul curricular zu konzipieren, zu implementieren und formativ sowie summativ zu evaluieren. Innerhalb des Projektes steht die Beschäftigung mit einer Vorlesung (1 SWS) und einem Seminar (2 SWS) im Vordergrund. Durch das Projekt wird zum Einen die Qualität der Lehre weiter optimiert. Zum Anderen wird den veränderten (curricularen) Rahmenbedingungen in Folge der Umstellung der lehrerbildenden Studiengänge an der Universität Leipzig auf den Abschluss Staatsexamen Rechnung getragen.

Finanzierung:

TG 51

Projektzeitraum:

01.05.2013 bis 31.03.2014


Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 07. Januar 2014 11:09