Forschungsprojekt

Bildungsverläufe von Kindern und Jugendlichen im Leipziger Osten

Projektleitung:
Prof.Dr.phil.habil. Barbara Drinck

Mitarbeiter/innen:
Dr. Makhabbat Kenzhegaliyeva
M.A. Sebastian Rahtjen
Dr. Jörg Eulenberger
Maren Reichert

Beschreibung:

Mit dem Projekt „Bildungsverläufe von Kindern und Jugendlichen im Leipziger Osten“ soll bezogen auf das Grundsatzkonzept „Schule mit Zukunft Leipzig Ost“ der ProBildung Leipzig-Ost gem. GmbH erforscht werden, wie Bildungskarrieren von Kindern und Jugendlichen im Leipziger Osten gestaltet werden. Hierzu werden beginnend im April 2015 ausgewählte Studierende der Lehramtsstudiengänge mit den Dozierenden und unter Anleitung der Projektkoordinator/innen an die Schulen gehen und dort mit Hilfe von Beobachtungen, Dokumentenanalysen, Einzelinterviews und Gruppendiskussionen relevante Daten erheben und auswerten. Damit erfährt das Projekt eine Integration in die Lehrer_innenbildung der Fakultät und eröffnet den Studierenden Möglichkeiten des forschenden Lernens in der direkten Zusammenarbeit mit ausgewählten Schulen vor Ort. Zudem werden die aus den wissenschaftlichen Untersuchungen gewonnenen Erfahrungen und Ergebnisse den beteiligten Schulen sowie der ProBildung Leipzig Ost gem. GmbH zur Verfügung gestellt und mögliche Implikationen für die eigenen Entwicklungsprozesse der erforschten Einrichtungen gemeinsam diskutiert.

Kontakt

Prof. Dr. Barbara Drinck
Universität Leipzig, Erziehungswissenschaftliche Fakultät,
Dittrichring 5-7, 04109 Leipzig
drinck@uni-leipzig.de


ProBildung Leipzig-Ost gem.GmbH
Wolfgang Gärthe
Kittelstraße 7
63739 Aschaffenburg
j.w.gaerthe@gmail.com
Tel.: 0178 411 22 55
Logo Schule mit Zukunft Leipzig Ost

Finanzierung:

ProBildung Leipzig Ost gem.Gmbh

Projektzeitraum:

01.03.2015 bis 31.07.2019


Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 22. März 2016 12:04