Forschungsprojekt

Erhöhung der Vergleichbarkeit im Herangehen und den Methoden der Förderdiagnostik - mit den Förderschwerpunkten emotionale und soziale Entwicklung sowie Sprache

Projektleitung:
Prof. Dr. Kerstin Popp
Prof. Dr. Christian W. Glück
Jun.-Prof. Dr. Markus Spreer

Mitarbeiter/innen:
Dr. Anett Platte
Lorenz, Elisa
Marcus Schmalfuß

Beschreibung:

Finanzierung:

Drittmittelvertrag Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Projektzeitraum:

01.02.2016 bis 30.04.2017


Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 06. Dezember 2016 11:45