Forschungsprojekt

M³: Mathe machen - Mathe denken - Mathe lenken

Projektleitung:
undefined
Prof. Dr. Simone Reinhold

Mitarbeiter/innen:
Julchen Brieger

Beschreibung:

Das Vorhaben gliedert sich inhaltlich in zwei Schwerpunkte. Zum einen soll durch eine Kooperation mit der Professur für Grundschulpädagogik/Mathematik der Technischen Universität Dresden das dort abgehaltene Modul EW-SEGS-D-MA-1 als Vorbild für die Umgestaltung des Curriculums des Leipziger Moduls 05-GSD-MATH01 dienen. Weiterhin sollen neue Anknüpfungspunkte geschaffen sowie schon vorhandene ausgebaut werden. Ein Einbeziehen des Seiteneinsteigerprogramms in diese Vernetzung ist ebenso erklär-tes Ziel des Vorhabens. Zum anderen soll das Modul grundlegend digitalisiert werden um dann nach erfolgreicher Beendigung des Projektes als OER in einer Vorreiterfunktion bundesweit verfügbar sein zu können. Die Digitalisierung soll hierbei zu einem besseren Verständnis der Zusammenhänge von Fachwissenschaft und Fachdidaktik im Bereich der Elementarmathematik beitragen, indem mit Hilfe von interaktivem Videomaterial, E-Portfolio-Softwares und interaktiven digitalen Vorlesungsmethoden eine Aktivierung und Motivation der Studierendenschaft forciert wird. Im Zuge dieser Digitalisierungsoffensive wird eine Vernetzung der in der Vorlesung vorgestellten fachlichen Inhalte mit den fachdidaktischen Pendants der Seminare sowie den unterstützenden Erklärungen in den Tutorien umgesetzt.

Finanzierung:

Initiative "Bildungsportal Sachsen" (2017/18) des Arbeitskreis' E-Learning der Landesrektorenkonferenz Sachsen

Projektzeitraum:

01.09.2017 bis 31.12.2018


Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 26. Oktober 2017 10:35