Forschungsprojekt

SchoolSoccer

Projektleitung:
Prof. Dr. Kerstin Popp

Mitarbeiter/innen:
Dr. Andreas Methner

Beschreibung:

SchoolSoccer ist ein Berliner Integrations- und Präventionsprojekt, welches die individuellen Einstellungen und Verhaltensweisen der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen reflektiert und somit bei der Entwicklung von Handlungskompetenzen im Umgang mit Diskriminierung beiträgt.

Finanzierung:

EPAS.eV

Projektzeitraum:

14.02.2012 bis 31.07.2013


Zuletzt aktualisiert: Montag, 16. Dezember 2013 08:35