Personenseite

Dr. Sandra Dietrich

Kurzbiographie
Forschungs-
projekte und
Publikationen
Psychologie in Schule und Unterricht
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Kontakt Universität Leipzig
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Psychologie in Schule und Unterricht
Marschnerstr. 31 04109 Leipzig
Raum 211
Telefon +49 (0) 341 97-31272
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechzeit

Anmeldung per E-Mail erforderlich


(aktualisiert am 28.07.2017)

Kurzbiographie

seit 10/2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Lehramtskompass
seit 11/2010
wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Psychologie in Schule und Unterricht
2006-2010
Doktorandin am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissen-schaften Leipzig, Abteilung Psychologie
2004-2005 studentische Hilfskraft am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neuro-wissenschaften Leipzig, Abteilung Neurologie
1999-2005 Psychologiestudium an der Universität Leipzig

wissenschaftliche Arbeits- und Interessengebiete

Lehre

Diagnostik, Förderung, Beratung (Stex BWI-6)

Die Lehrkraft als Diagnostiker und Berater (MA BIWI 5)

Entwicklungspsychologie (Seminar Stex BIWI3)

Forschung

EULe - Eignungsdiagnostik für Lehramtsstudierende

Lehramtskompass - Projekt zur Entwicklung eines Instruments zur Studienbegleitenden Selbstreflektion und Kompetenzentwicklung im Lehramt

ILeA plus - Lernprozessbegleitende Diagnostik und Förderung

 Mitgliedschaften

DGPs Deutsche Gesellschaft für Psychologie - assoziiertes Mitglied Fachgruppen Pädagogische Psychologie & Entwicklungspsychologie
DHV Deutscher Hochschulverband - Mitglied
EARLI European Association for Research on Learning and Instruction - Mitglied SIG 11 Teaching and Teacher Education

weitere Informationen

zu Forschungsaktivitäten:
 
zum Lehramtskompass:

abgeschlossene Forschungsprojekte

Aus den Jahren 2015-2017 (alle anzeigen).

Publikationen

Aus den Jahren 2015-2017 (alle anzeigen).
  • Stein, Kristin; Dietrich, Sandra; Förster, Anna; Salomo, Dorothé: (2017, November). Der Lehramtskompass. Poster presented at the annual TUD-SYLBER-Konferenz, Dresden.
  • Dietrich, Sandra; Latzko, Brigitte: (August, 2017). Introducing an Instrument for Measuring Academic Integration in Pre-Service Teachers. Poster presented at the 17th Bienial EARLI Conference on Learning and Instruction, Tampere.
  • Dietrich, Sandra; Latzko, Brigitte: (September, 2017) Soziale Integration als Aspekt von Studienerfolg im Lehramt. In C. Bohndick & S. Dietrich (Chairs), Studienerfolg im Lehramtsstudium. Arbeitsgruppe auf der gemeinsamen Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Münster.
  • Dietrich, Sandra: (2016) Lehrerbildung in Sachsen - modularisiert zum Erfolg? DDS- Die Deutsche Schule, 108 (1): 95-108.
  • Dietrich, Sandra; Latzko, Brigitte: (2016) Welche Vorstellungen haben Lehramtsstudierende im ersten Semester über ihr Studium und den Lehrerberuf? In A. Boeger (Eds.), Eignung für den Lehrerberuf. Heidelberg: Springer.
  • Dietrich, Sandra; Latzko, Brigitte: (2016). Handling Diversity in Pre-Service Teachers. Universität Zürich. EARLI SIG 11 2016 Conference, Zürich.
  • Dietrich, Sandra; Latzko, Brigitte: (2016). Selbstselektion im Studienverlauf? [Abstract] In I. Fritsche (Hrsg.), 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Göttingen: Hogrefe.
  • Latzko, Brigitte; Schoppe, Sebastian; Dietrich, Sandra: (2016, September). Volitionale Variablen in Eignungsuntersuchungen für Lehramtsstudierende. Poster präsentiert auf dem 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Universität Leipzig, Leipzig.
  • Latzko, Brigitte; Dietrich, Sandra: (2015) Wertschätzung der Heterogenität von Lehramststudierenden durch adaptive Beratungssysteme [Abstract]. In P. Drewek, K. Sommer & J. Wirth (Hrsg.), 3. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung. (S. 49). Bochum: RUB.
  • Dietrich, Sandra; Schoppe, Sebastian; Preß, Laura; Latzko, Brigitte: (2015, September) Macht Schonung glücklich? Zusammenhänge zwischen Studienwahlmotivation bzw. berufsbezogenen Persönlichkeitseigenschaften mit arbeitsbezogenem Verhaltens- und Erlebensmuster und Lebenszufriedenheit. Poster präsentiert auf der 15. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie, Universität Kassel, Kassel.

Vorträge und Präsentationen


Zuletzt aktualisiert: Freitag, 28. Juli 2017 11:03