Personenseite

Dr. Peter Jogschies

Kurzbiographie
Pädagogik im Förderschwerpunkt Lernen
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Kontakt Universität Leipzig
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Pädagogik im Förderschwerpunkt Lernen
Universität Leipzig Erziehungswissenschaftliche Fakultät Pädagogik im Förderschwerpunkt Lernen Marschnerstr. 29 / Haus IV 04109 Leipzig
Raum 227
Telefon +49 (0) 341 97-31531
Fax +49 (0) 341 97-31539
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechzeit

Sprechzeiten im Wintersemester 17 / 18:

Donnerstags 12:00 - 13:00 Uhr

 mann am Schreibtisch

Kurzbiographie

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 2015              Wissenschaftlicher Mitarbeiter
                             am Institut für Förderpädagogik der Universität Leipzig.

2013 – 2015         Gründungsrektor der DPFA Hochschule Sachsen.

2011 – 2013         Lehrstuhlvertretung für Allgemeine Sonderpädagogik
                             an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam.

2010 – 2011         Lehrstuhlvertretung für Verhaltensgestörtenpädagogik
am Institut für Behindertenpädagogik der Universität Hamburg.

2005 – 2009         Wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Lehrstuhl für Allgemeine Heilpädagogik,
Institut für Heilpädagogik der Universität Flensburg.

2004 – 2005         Wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Lehrstuhl für Allgemeine Heilpädagogik,
Institut für Heilpädagogik der Universität Kiel.

1998 – 2004         Wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Institut für Förderpädagogik der Universität Leipzig.

1996 – 1998         Abteilungsleiter Schulentwicklungsplanung und Statistik
des Schulverwaltungsamtes der Stadt Leipzig;

1994 – 1996         Wissenschaftlicher Referent
am Deutschen Jugendinstitut München, regionale Arbeitsstelle Leipzig;

1992 – 1994         Wissenschaftlicher Assistent
am Fachbereich Erziehungswissenschaft i.G.,
Lehrstuhl für Sozialpädagogik.

1990 – 1992         Wissenschaftlicher Sekretär des Gründungsdekans
am Fachbereich Erziehungswissenschaft i.G. der Universität Leipzig;

1988 – 1990         Wissenschaftlicher Sekretär des Direktors
der Sektion Pädagogik der Universität Leipzig.

1986 – 1988         Befristeter Assistent an der Sektion Pädagogik;

1983 – 1986         Aspirant bei Prof. Dr. Wäsch;
Promotion zu Fragen der Erziehungsplanung durch den Klassenleiter.

1981 – 1983         Lehrer für Mathematik, Physik und Astronomie
an der Juri-Gagarin-Oberschule Leipzig.

1977 – 1981         Studium an der Sektion Mathematik
der Karl-Marx-Universität Leipzig.
Abschluss als Diplomlehrer für Mathematik und Physik.

Vorträge und Präsentationen


Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 18. Oktober 2017 09:29