Personenseite

JProf. Dr. Almut Krapf

Kurzbiographie
Vorträge und Präsentationen
Forschungs-
projekte und
Publikationen
Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe
Inhaber/in der Professur
Kontakt Universität Leipzig
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe
Marschnerstraße 31 04109 Leipzig
Raum Haus III 137
Telefon +49 (0) 341 97-31851
Fax +49 (0) 341 97-31859
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechzeit Wintersemester 2016/2017

montags 14.00 - 15.00 Uhr

Kurzbiographie

Curriculum Vitae

Studium

  • 10/2002 - 09/2008  Studium der Sportwissenschaft an der Universität Leipzig: Abschluss Diplom

Beruflicher Werdegang

  • 09/2016 - dato  Junior-Professorin im Fachbereich Grundschuldidaktik Sport der Universität Leipzig
  • 2015 - Promotion zur Dr. phil. an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig (summa cum laude)
  • 04/2013 - 08/2016  Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Sportpädagogik am Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik, Universität Leipzig
  • 04/2010 - 03/2013  Doktorandenförderplatz der Universität Leipzig
  • 12/2009 - 12/2014  Dokorandin: Betreuung durch Herrn Prof. Dr. Richartz (Arbeitsthema: Die Qualität der Trainer-Athlet-Beziehung im Leistungssport von Kindern)
  • 11/2009 - 03/2010  Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik, Universität Leipzig

Zuständigkeiten und/oder Lehrgebiete

  • Vorlesung Sportwissenschaftliche Grundlagen, Sportdidaktik, Qualitative Forschungsmethoden, Gerätturnen, Exkursionen in allen angebotenen Studiengängen
Forschungsschwerpunkte
  • Sportbezogene Gesundheitskompetenz unter besonderer Berücksichtigung psychosozialer Gesundheit

  • Spitzensportlerinnen mit Kind
  •  Kinderleistungssport aus Sicht der Bindungsforschung 

Funktionen innerhalb der Fakultät/Universität

  • Beauftragte für SpitzensportlerInnen an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät
  • Abteilungsleiterin SAL (SportAlumniLeipzig) im Verein zur Förderung der Sportwissenschaft an der Universität Leipzig e.V.
  • Mitarbeit in Kommissionen

Mitarbeit an Forschungsprojekten

  • Forschungsprojekt zur Evaulation der Turntalentschulen des DTB unter der Leitung von Prof. Dr. A. Richartz und Prof. Dr. J. Krug. Das Projekt wird durch das Bundesinstitut für Sportwissenschaft gefördert (Projekt Nr. IIA1-071104/09-11).

Auszeichnungen

  • Meinel-Preisträgerin (2011) für die beste wissenschaftliche Leistung im Rahmen des Wissenschaftlichen Wettbewerbs an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1. Platz (2011) des Wissenschaftlichen Wettbewerbs an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig in der Kategorie Referate wissenschaftlicher Nachwuchs
  • 1. Platz (2009) des Wissenschaftlichen Wettbewerbs an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig in der Kategorie Referate Studierende

Mitgliedschaften

  • Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie (DVGS)
  • Schulen für gemeinschaftliches Lernen e. V.
  • Verein zur Förderung des sportwissenschaftlichen Nachwuchses e. V.
  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
  • Leipzig Experts for Global Sports e.V.

Zusatzqualifikationen

  • Lizenz als C-Trainerin Gerätturnen
  • Lizenz als Fachübungsleiterin C: Rehasport-/Stütz- und Bewegungsapparat
  • DVGS - Rückenkursleiterin
  • A-Lizenz Trainingsleiterin der Deutschen Fitnesslehrer Vereinigung e. V.
  • B-Lizenz Grouptrainer der Deutschen Fitnesslehrer Vereinigung e. V.
  •  Aqua Trainer der Health&Fitness Academie
  • Zertifizierung zur Rater Reliabilität des Geschichtenergänzungsverfahrens zur Bindung 5- bis 8-jähriger Kinder (GEV-B)
  • CLASS Observation Reliabitily (Teachstone)

aktuelle Forschungsprojekte

abgeschlossene Forschungsprojekte

Kein Forschungsprojekt in den Jahren 2015-2017 (alle Forschungsprojekte anzeigen).

Publikationen

Aus den Jahren 2015-2017 (alle anzeigen).
  • Krapf, Almut: "Wir brauchen den Männerfußball, um uns weiterzuentwickeln!" Wahrnehmungen von Schiedsrichterinnen. in: Leipziger Sportwissenschaftliche Beiträge, Berlin: Lehmanns Media, 57 (1), (2016) Seite 194-212
  • Krapf, Almut: Bindung von Kindern im Leistungssport - Bindungsrepräsentation zu Eltern und Trainer: Analyse der Zusammenhänge zu Selbstkonzept, sozialer Unterstützung, pädagogischem Arbeitsbündnis und Bewältigungsstrategien. Hamburg: Feldhaus, Ed. Czwalina 2015

Vorträge und Präsentationen

Konferenzbeiträge & SummerSchool

Krapf, A. (2017). Sportpedagogy Courses for Football Coaches in Youth Sports. Summer School ITK-Pathfinder 10.-15.April, Almaty, Kasachstan.

Krapf, A. (2017). Strukturierung von Forschungsprozess und Forschungsdesign. Vortrag zur Klausurtagung der Lehrkräfte im Hochschuldienst vom 2.-3.März in Leipzig.

Krapf, A. (2016). Sportpedagogy Courses for Football Coaches in Youth Sports. Summer School ITK-Pathfinder 17.-21.10. Ranchi, India.

Krapf, A. (2016). Health and Sports from the perspective of primary school children. Poster Presentation at The 2016 International Wingate Congress of Exercise and Sport Sciences. June 2-5, 2016 at the Academic College at the Wingate Institute, Netanya, Israel.

Krapf, A. (2015). Mentale Repräsentation von Kindern im Leistungssport bzgl. der Beziehungsqualität zum Trainer und Bewältigungsstrategien bei schwierigen Lernaufgaben. Posterpräsentation zur 28. Jahres- tagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 30.April – 2. Mai in Bochum.

Krapf, A. (2013). Exploration von Bewältigungsstrategien bei einer schwierigen Aufgabe im Training. Vortrag zur 26. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik vom 30. Mai - 01. Juni in Hamburg.

Krapf, A. (2012). Zusammenhang zwischen Trainer-Athlet-Beziehung und Beharrlichkeit im Training bei Kunst- turnerinnen und Kunstturnern im Kindesalter. Posterpräsentation zur 25. Jahrestagung der dvs- Sektion Sportpädagogik vom 07. - 09. Juni in Magglingen.

Krapf, A. (2012). Attachment narratives in children’s high performance sports. Vortrag zur Summer School/Attachment in Childhood – Challenges for Educational and Clinical Practice vom 2. – 3.8. in Irsee/Kempten.

Krapf, A. (2011). Die Qualität der Trainer-Athlet-Beziehung in Turn-Talentschulen. Vortrag zum 20. dvs- Hochschultag vom 21. - 23. September in Halle (Saale) 


Zuletzt aktualisiert: Montag, 29. Mai 2017 13:27