Personenseite

Eva Karpowski

Vorträge und Präsentationen
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Kontakt Universität Leipzig
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dittrichring 5-7 04109 Leipzig
Raum 212
Telefon +49 (0) 341 97-31884
Fax +49 (0) 341 97-31439
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechzeit

Sommersemester 2018

Mittwoch 11:00 - 12:00 Uhr

Kurzbiographie

Vorträge und Präsentationen

06/2018

Fragebogen zur pädagogischen Diagnostik (FES - 16plus)

Workshop zur DVLfB-Fachtagung (Deutscher Verein zur Förderung der Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung e.V.), Landesinsitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA), Halle (Saale), 14.6.2018

 

Der Fragebogen FES - 16plus stellt ein standardisiertes Verfahren dar, mit dem Lehrerinnen und Lehrer Motive erfassen, die für das schulische Lernen zentral sind. Darüber hinaus will er Untersuchungen in den Mittelpunkt stellen, die unter dem Aspekt der Begabtenförderung relevant sein können. Darunter fällt vor allem die Identifikation von Begabten und Underachievern. Im Sinne einer anzustrebenden Förderdiagnostik können Ableitungen vorgenommen werden, um Motiv- und Persönlichkeitsdefizite bei hoher Intelligenz frühzeitig zu erkennen und durch geeignete pädagogische Maßnahmen abzubauen.

Weitere Infos unter: https://pro-for-school.jimdo.com/


Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 20. Juni 2018 14:15