Personenseite

Caterina Mempel

Kurzbiographie
Forschungs-
projekte und
Publikationen
Kinderliteratur und literarisches Lernen in der Primarstufe
Akademische Mitarbeiter/innen
Kontakt Universität Leipzig
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Kinderliteratur und literarisches Lernen in der Primarstufe
Marschnerstraße 31, 04109 Leipzig
Raum Haus 3, Zi. 231
Telefon +49 (0) 341 97-31286
Fax +49 (0) 341 97-31498
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurzbiographie

1999 – 2008

Magisterstudium Deutsch als Fremdsprache und Kommunikations- und Medienwissenschaften an der Universität Leipzig

05/2008 – 08/2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Herder-Institut (Universität Leipzig)
02/2013 Absolvierung des Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikats an der Universität Leipzig
08/2014 – 05/2018 freie Referentin im Lese- und Literaturkollektiv Leipzig
12/2015 – 06/2016 freie Referentin im Projekt „Lesestart für Flüchtlingskinder“ der Stiftung Lesen
seit 03/2016 freie Referentin im Weiterbildungsmodul „Deutsch als Zweitsprache für analphabetische Lerner – Weiterqualifizierung für DaZ-Lehrkräfte
06/2016 – 10/2016 Online-Tutorin im Fernstudienkurs „DaZ in Kindergarten und Grundschule“ des Goethe-Instituts
08/2016 – 07/2018 DaZ-Lehrkraft an der 46. Grundschule (Leipzig)

Mitgliedschaften

Ehrenamtliche Mitarbeit im Vorleseverein LeseLust Leipzig e.V.

aktuelle Forschungsprojekte

Förderung des sprachlich-ästhetischen Gesprächs im Regelunterricht im Fach Deutsch in der Primarstufe (LemaS-GRiP)

Publikationen

Aus den Jahren 2016-2018 (alle anzeigen).
  • Mempel, Caterina: Dialogisches Lesen. Frühe Spracharbeit mit Bilderbüchern. In: Deutschunterricht für Lernende mit Migrationshintergrund (= Sonderheft der Zeitschrift Fremdsprache Deutsch) 2016, S. 78-82.
  • Hamman, Eva; Magosch, Christine; Mempel, Caterina; Vondran, Björn; Zabel, Rebecca : Mitreden. Diskursive Landeskunde für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Hrsg. von Claus Altmayer (= Lehrerbuch mit Kopiervorlagen + Online-Angebot). Stuttgart: Klett 2016.

Vorträge und Präsentationen


Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 03. Juli 2018 09:37