Erziehungswissenschaftliche FakultätErziehungswissenschaftliche Fakultät

Blockpraktikum in den Bildungswissenschaften

Blockpraktikum im Modul 05-BWI-02 (Staatsexamen)

Die Schulpraktischen Studien im Modul 05-BWI-02 finden in der vorlesungsfreien Zeit nach dem 2. Semester in der Zeit zwischen Ende August und Anfang Oktober statt. Das genaue Zeitfenster für das sogenannte „Blockpraktikum BiWi“ wird in den Lehrveranstaltungen des Moduls zu Beginn des 2. Semesters bekannt gegeben. Das Blockpraktikum umfasst einen Zeitraum von vier Wochen, in denen eine Präsenzzeit an der Schule von 75 Stunden und eine Selbststudienzeit von 30 Stunden zu leisten sind. Es wird im zweiten Semester im Seminar „Praxis- und Studienfeld Schule“ vorbereitet, in dem auch im Praktikum zu bearbeitenden Aufgaben erteilt werden.

Die Anmeldung an einer Schule erfolgt über das Onlineportal des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus:

http://praktikumsportalsachsen.uni-leipzig.de/

Über Zeiträume und Abläufe zur Praktikumsplatzvergabe sowie über Möglichkeiten, das Praktikum außerhalb Sachsen zu absolvieren, informiert das Praktikumsbüro des Zentrums für Lehrerbildung und Schulforschung:

http://www.uni-leipzig.de/~zls/schulpraktische-studien.html

Ansprechpartner für inhaltliche Fragen ist der jeweilige Dozent des Seminars „Praxis- und Studienfeld Schule“.


Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 20. Juni 2013 10:24