Kolloquium für Bachelor-, Masterstudierende und Promovend*innen

Sie schreiben oder planen eine Abschlussarbeit mit dem Schwerpunkt Geschlechterforschung? Es wäre schön sich mit anderen Studierenden auszutauschen? Oder neue Anregungen zu bekommen?

Dann sind Sie bei unserem Kolloquium im Sommersemester 2020 genau richtig!

Wir möchten einen Raum schaffen, in dem sich Student*innen zum Thema Geschlechterforschung austauschen, gegenseitig unterstützen und vernetzen können. Das Ziel ist es eine sichere und hierarchielose Umgebung zu schaffen, um zwanglos über eventuelle Fragen und Probleme der Arbeit
zu diskutieren.

Was müssen Sie mitbringen?

Voraussetzung des Kolloquiums ist die Bereitschaft die eigene Abschlussarbeit bzw. erste Ideen im Plenum vorzustellen und andere Projekte fair und respektvoll zu besprechen.

Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich gerne bis zum 15.03.2020 unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Betreff: Kolloquium für Studierende

Am Mittwoch, 25.03.2020, 16 Uhr, findet im Audimax die Informationsveranstaltung zur Stex-Klausur BWI für den Prüfungszeitraum Winter 20/21 statt.

Rückfragen senden Sie bitte an das LaSuB, Frau Kießling: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Empowerment-Workshop für LSBTIAQ*-Lehrkräfte und Studierende

Schule gilt als einer der queerfeindlichsten Orte unserer Gesellschaft. In diesem Klima fällt es nicht nur Schüler*innen schwer, ihr Coming-out zu haben, sondern auch (angehende) Lehrkräfte stehen vor der Frage, wie sie mit ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtlichkeit in der Schule umgehen sollen.

Der Workshop wird hinsichtlich dessen Raum für Austauschmöglichkeiten sowie Auseinandersetzungen mit der eigenen Biografie bieten. Unser Workshop richtet sich an alle, die in der Schule arbeiten oder arbeiten werden und sich im LSBTIAQ*-Spektrum verorten.

Donnerstag, 11. Juli 2019, 9.30-15.30 Uhr, Dittrichring 5-7, Raum 405

Zielgruppe: Lehramtsstudierende, Referendar*innen und Lehrkräfte.

Anmeldung mit Nennung der aktuellen Tätigkeit via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Stefanie Krüger arbeitet seit 2013 im RosaLinde Leipzig e.V. und ist dort für die Bildungsarbeit zuständig. Tina Grübler absolviert momentan ein Praktikum im RosaLinde Leipzig e.V., ist bei SchLAu NRW aktiv und gibt Fortbildungen bei "Schule der Vielfalt". Marielle Post ist auf Honorarbasis für den RosaLinde Leipzig e.V. im Bereich der Erwachsenenbildung tätig.

Der Workshop wird veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Projekt „Vielfalt Lehren!“ im Rahmen des Modellprojekts „Akzeptanz für Vielfalt - gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit“ im Bundesprogramm „Demokratie Leben“ des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Zwischen Kimchi, Karaoke und Leistungsdruck – Ein Erfahrungsbericht nach vier Monaten Studium in Südkorea

Im Wintersemester 19/20 hatte ein Student der Fakultät die Möglichkeit an der Sangmyung Universität in Seoul für ein Semester Pädagogik zu studieren und an einer koreanischen Grundschule zu arbeiten.

Am 06.03.2020, 17:00 bis 18:30 Uhr, Campus Jahnallee, Haus 3, Raum 127, wird er in einer Informationsveranstaltung, insbesondere für Studierende im Lehramt, über seine Erfahrungen und seine Abenteuer berichten.

In Südkorea herrscht eine ganz andere Vorstellung von Bildung, als sie an deutschen Universitäten gelehrt wird. Deshalb bietet das koreanische Bildungssystem viele spannende Möglichkeiten, um seine eigenen Überzeugungen zu reflektieren.

Es sind alle herzlich eingeladen, die an einem Austauschsemester interessiert sind oder einfach nur mehr über dieses faszinierende Land und seine Eigenheiten erfahren möchten.

 

Der Termin für das Bildungsforum 5.0 steht fest:
12. November 2019!!!

Wir haben die Planung für das Bildungsforum 5.0 aufgenommen und freuen uns auf deine Unterstützung. Wenn du uns unterstützen willst, trag dich in unseren Moodle-Kurs ein: https://moodle2.uni-leipzig.de/course/view.php?id=19879

Die jeweiligen Termine für die Vorbereitungstreffen findest du auf der Website des Bildungsforums.



Aktuelles an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät


Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 19. Februar 2020 12:18