Diverse Vitrinen in der Dauerausstellung des Ägyptischen Museums.
Blick in die Dauerausstellung des Ägyptischen Museums. Foto: Marion Wenzel

Geplante, laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte:

im Auftrag des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW): Laufzeit 2021-2023

Forschungsprojekt Mobilität in die Schule bringen! Institutionelle Mobilität als Thema inklusiver Schulentwicklung im Auftrag des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW): 100.000 Euro (etatisiert an der Universität Leipzig):

  • Laufzeit 2017-2020

Karten im Wandel der Zeit - Willkommensklassen entdecken historische Karten und ihre Geschichte(n) in Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum (DHM): 4650 Euro (Mitteleinwerbung für die am Forschungsprojekt beteiligten Partner):

  • Laufzeit 2018-2020

Regionale Forschungspartnerschaft Kulturelle Bildung und ästhetische Sachlernprozesse in den Sammlungen des Museums für Gegenwartskunst: 60.000 Euro Forschungsförderung (HOPA-Mittel):

  • Laufzeit 2015-2016

Forschungsprojekt Interkulturelles, informelles Lernen in Kindergruppen – eine vergleichende Grundschulstudie in Frankreich und Deutschland  im Auftrag des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW): 111.000 Euro (etatisiert an der Universität Siegen) und 2600 Publikationszuschuss:

  • Laufzeit 2013-2016

Forschungsprojekt Frühe Sachbildung im Museum in Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum (DHM): 5.250 Euro (Mitteleinwerbungen für die am Forschungsprojekt beteiligten Partner):

  • Laufzeit: 2012-2014

Best Practice Award 2014 des Weltmuseumsverbandes ICOM-CECA für das Projekt Frühe Sachbildung im Museum des Deutschen Historischen Museums und der Sachunterrichtsdidaktik an der Universität Siegen