Personenseite

Dr. Enrico Schöbel

Kurzbiographie
Vorträge und Präsentationen
Forschungs-
projekte und
Publikationen
Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales unter besonderer Berücksichtigung beruflicher Teilhabe und Inklusion
Lehrkraft für besondere Aufgaben
Kontakt Universität Leipzig
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales unter besonderer Berücksichtigung beruflicher Teilhabe und Inklusion
04109 Leipzig - Marschnerstraße 29 e - Haus 5
Raum 129
Telefon +49 (0) 341 97-31862
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sprechzeit

Mittwoch von 13:00 bis 14:00 Uhr

Kurzbiographie

Seit 04/2019 Lehrkraft für besondere Aufgaben, Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales (WTH) Universität Leipzig, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Förderpädagogik
Seit 03/2015 Dozent für Volkswirtschaftslehre (VWL) FOM Hochschule für Oekonomie & Management
2016-2017 Hauptberuflicher Dozent Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Plauen
2015-2016 Lehrbeauftragter Hamburger Fern-Hochschule und Technische Akademie Wuppertal
2013-2016 Dozent Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Leipzig
2013-2015 Projektmitarbeiter, Lehre zu Grundlagen von Wirtschaft und Arbeit im Fach WTH Universität Leipzig, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Förderpädagogik, WTH
2012-2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (postdoc), Lehre zur VWL, Finanzwissenschaft und Finanzpolitik Universität Leipzig, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl Finanzwissenschaft
2010-2012 Lehrkraft für besondere Aufgaben, VWL, BWL und Soziologie Goethe-Universität Frankfurt am Main, Studienkolleg für ausländische Studierende
2006-2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehre zur Sozioökonomie Universität Osnabrück, Fachbereich Sozialwissenschaften
2002-2010 Assistent der Redaktion „European Journal of Law and Economics“ (Springer Journal) Universität Erfurt, Krupp-Stiftungslehrstuhl für Finanzwissenschaft und Finanzsoziologie
2002-2008 Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft (Dr. rer. pol.) Universität Erfurt, Staatswissenschaftliche Fakultät
2006 Zusage eines Promotionsstipendiums  
1995-2001 Studium der Volkswirtschaftslehre (VWL), Abschluss: Diplom-Volkswirt Friedrich-Schiller-Universität Jena, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
1999-2000 Economics, Hochschulprogramm ERASMUS Rijksuniversiteit Groningen/ Niederlande, Faculteit der Economische Wetenschappen
1997-1999 Studentische Hilfskraft Friedrich-Schiller-Universität Jena, VWL/ Finanzwissenschaft

Publikationen

Aus den Jahren 2018-2020 (alle anzeigen).
  • Schöbel, Enrico: Finanzsoziologie und Steuerpsychologie: Wiederentdeckungen einer sozio-ökonomischen Finanzwissenschaft, in: ORDO Jahrbuch für die Ordnung von Wirtschaft und Gesellschaft, Berlin: De Gruyter, 2019, Seite 442-452

Vorträge und Präsentationen

Vortrag "Zukunft Energieberufe: Anforderungen und Trends", WTH-Kolloquiumsreihe Zukunft - Energie (1 von 6): Technologische und bildungspolitische Konsequenzen aus dem Klimawandel, Universität Leipzig, 04.02.2020.

Einführung und Moderation Workshop "Arbeitsorientierte Bildung: Gegenstand und Perspektiven", Bildungsforum 5.0, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Universität Leipzig, 12.11.2019.

Diskussionsrunde "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) auf Studiengangsebene implementieren", mit A. Goller, 5. Tag der Lehre, Universität Leipzig, 08.11.2019.

Vortrag "Demokratisierung", in: Einführung in die Fachdidaktik des Fächerverbunds WTH, Universität Leipzig, 06.11.2019.

Vortrag "Diskussion zu den soziologischen Fragen der Energiewende in Deutschland: "Wie sage ich es meinem Kinde?"", Clusterteam Neue Energiesysteme, DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum, Leipzig, 01.10.2019.

Hochschulgespräch, 5. Fachtagung Werken-TC-WTH: "Lernumgebungen für Werken, TC und WTH unter besonderer Berücksichtigung des Unterrichts in Fachräumen", Universität Leipzig, 26.09.2019.

Vortrag "Curriculare Situation: Ebene Allgemeinbildende Schule", Symposium AOB 2030: Zukunft der Arbeitslehre/ arbeitsorientierten Bildung, Universität Kassel, Fachgebiet Arbeitslehre, 11.09.2019.

Workshop "Zukunft der Arbeitswelt - Zukunft der Arbeitslehre/ arbeitsorientierten Bildung", GATWU Gesellschaft für Arbeit, Technik und Wirtschaft im Unterricht e.V., GATWU-Tagung, TU Hamburg, 21.-22.06.2019.

 


Zuletzt aktualisiert: Montag, 10. Februar 2020 15:00