Mit dem Forschungsprojekt ProfinK möchten pädagogische Fachkräfte unterstützen, die Entwicklungen von Kindern im Rahmen naturwissenschaftlicher Bildungsangebote zu begleiten und zu fördern.

Ziel des BMBF-geförderten Verbundprojektes ist die Unterstützung von pädagogischen Fachkräften bei der Umsetzung alltagsintegrierter naturwissenschaftlicher Bildungsangebote in der Kita und der begleitenden Diagnostik und Förderung von Kindern mit ganz unterschiedlichen Ausgangslagen (z.B. hinsichtlich ihres naturwissenschaftlichen Wissens, der Sprache und der Selbstregulation). Im Mittelpunkt des Projekts steht ein E-Portfolio, das die pädagogischen Fachkräfte nutzen, um die Entwicklungen der Kinder während naturwissenschaftlicher Bildungsangebote zu diagnostizieren, zu dokumentieren und auf dieser Grundlage gezielte Fördermaßnahmen abzuleiten. 

ProfinK ist das Folgeprojekt des Forschungsprojektes FinK

 

Das könnte Sie auch interessieren

Forschung

mehr erfahren

Wissenschaftliche Abschlussarbeiten

mehr erfahren

Startseite der Professur

mehr erfahren