Die Testothek des Institutes für Förderpädagogik bietet Studierenden und Mitarbeitenden der Sonderpädagogik eine Vielzahl von Diagnostikmaterialien und Arbeitsplätzen vor Ort.

In der Testothek Sonderpädagogik sind die in den vergangenen zwei Jahren die Bestände diagnostischer Verfahren der sonderpädagogischen Arbeitsbereiche zusammengefasst worden. Die Testothek Sonderpädagogik bildet damit die Infrastruktur für das Studienangebot in der sonderpädagogischen Diagnostik.
Sie bietet Studierenden und Mitarbeitern der Sonderpädagogik eine Vielzahl von Diagnostikmaterialien aus den Fachbereichen Lernen, emotionale-soziale Entwicklung, körperliche-motorische Entwicklung, geistige Entwicklung sowie Sprache & Kommunikation.

Raum   219 (Marschnerstraße 29 e, Haus 5, 2. Etage)

 

Aufgrund der aktuellen Lage und gemäß den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Coronavirus (SARS-CoV-2) bleibt die Testothek bis auf Weiteres geschlossen.
Dringende Anfragen zu Ausleihe oder Rückgabe können per E-Mail mit der studentischen Hilfskraft Sophie Herkommer vereinbart werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Inclusive and Special Education Lab

mehr erfahren

Testothek der Erziehungswissenschaften (BIWI)

mehr erfahren

Forschungswerkstatt

mehr erfahren

Forschungs- und Lehrkindertagesstätte

mehr erfahren