Grundschuldidaktik Deutsch studieren Sie im Rahmen Ihres Studiums für das Lehramt an Grundschulen und im Lehramt Sonderpädagogik. Welche Module Sie belegen, hängt von Ihrer Fächerwahl ab.

Im Studiengang Lehramt an Grundschulen studieren Sie Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen der Grundschuldidaktik (GSD-DEU-Module), wenn Sie ein anderes Kernfach als Deutsch gewählt haben, oder als Kernfachdidaktik (KFD-DEU-Module), wenn Sie das Kernfach Deutsch belegen.

Im Studiengang Sonderpädagogik studieren Sie Deutsch als eines von vier Fächern in der Grundschuldidaktik (Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Wahlfach Kunst/Musik/Werken/Sport), wenn Sie zu Ihren sonderpädagogischen Fachrichtungen die Grundschuldidaktik gewählt haben.

Für das Lehramt an Grundschulen (Grundschul- und Kernfachdidaktik) und für das Lehramt Sonderpädagogik (Grundschuldidaktik) sind folgende Module zu absolvieren:

Staatsexamen Lehramt an Grundschulen

Basismodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-GSD-DEU11)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das zweisemestrige Basismodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-GSD-DEU11) ist für das 2. Semester und 3. Semester im Staatsexamen Lehramt an Grundschulen vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Bereiches Grundschuldidaktik belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden drei Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesung "Grundlagen und Grundfragen der Grundschuldidaktik Deutsch" (2 SWS)
  • Seminar "Sprachdidaktik" (2 SWS)
  • Seminar "Lese- und Literaturdidaktik" (2 SWS)

Die Prüfungsleistung im Basismodul Grundschuldidakitk Deutsch (05-GSD-DEU11) besteht aus einer 90-minütigen Klausur, die sich auf die Inhalte des gesamten Moduls bezieht (10 LP).

Aufbaumodul Literaturdidaktik (05-GSD-DEU13)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das einsemestrige Vertiefungsmodul Literaturdidaktik (05-GSD-DEU13) ist für das 4. Semester im Staatsexamen Lehramt an Grundschulen vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Bereiches Grundschuldidaktik belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden beiden Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesung "Historische und systematische Perspektiven der Kinderliteraturforschung" (2 SWS)
  • Seminar "Kinderliteratur im Deutschunterricht" (2 SWS)

Die Prüfungsleistung im Aufbaumodul Literaturdidaktik (05-GSD-DEU13) ist eine Hausarbeit (5 LP, Bearbeitungszeit: 4 Wochen).

Aufbaumodul Sprachdidaktik (05-GSD-DEU14)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das zweisemestrige Aufbaumodul Sprachdidaktik (05-GSD-DEU14) ist für das 6. und 7. Semester im Staatsexamen Lehramt an Grundschulen vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Bereiches Grundschuldidaktik belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden drei Lehrveranstaltungen:

  • Seminar "Schriftspracherwerb und weiterführendes Lesen und Schreiben" (2 SWS)
  • Seminar "Sprachreflexion und Grammatikunterricht" (2 SWS)
  • Seminar "Sprachunterricht im mehrsprachigen Kontext" (2 SWS)

Die Prüfungsleistung im Aufbaumodul Sprachdidaktik (05-GSD-DEU14) besteht aus einer mündlichen Prüfung, die sich auf alle drei Veranstaltungen des Moduls bezieht. (10 LP)

Staatsexamen Lehramt an Grundschulen (Kernfach Deutsch)

Basismodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-DEU01)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das einsemestrige Basismodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-DEU01) ist für das 3. Semester im Staatsexamen Lehramt an Grundschulen vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Kernfaches Deutsch belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden drei Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesung "Grundlagen und Grundfragen der Grundschuldidaktik Deutsch" (2 SWS)
  • Seminar "Sprachdidaktik" (2 SWS)
  • Seminar "Lese- und Literaturdidaktik" (2 SWS)

Die Prüfungsleistung im Basismodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-DEU01) besteht aus einer 90-minütigen, die sich auf die Inhalte des gesamten Moduls bezieht. (10 LP)

Aufbaumodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-DEU02)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das einsemestrige Aufbaumodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-DEU02) ist für das 6. Semester im Staatsexamen Lehramt an Grundschulen vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Kernfaches Deutsch belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden beiden Lehrveranstaltungen:

  • Seminar "Schriftspracherwerb und weiterführendes Lesen und Schreiben"
  • Seminar "Kinderliteratur im Deutschunterricht"

Die Prüfungsleistung im Aufbaumodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-DEU02) besteht aus einer mündlichen Prüfung, die sich auf beide Veranstaltungen des Moduls bezieht. (5 LP)

Schulpraktische Studien (05-KFD-DEUSPS)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das Modul Schulpraktische Studien Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-SPSDEU) ist für das 6. Semester im Staatsexamen Lehramt an Grundschulen vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Kernfaches Deutsch belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden beiden Lehrveranstaltungen:

  • Praktikum "Semesterbegleitendes Tagespraktikum" (3 SWS)
  • Seminar "Deutschunterricht planen, gestalten und reflektieren" (2 SWS)

Die Prüfungsleistung im Modul Schulpraktische Studien Grundschuldidaktik Deutsch (05-KFD-SPSDEU) besteht aus einem wissenschaftlichen Praktikumsbericht, der thematisch an Inhalte der Lehrveranstaltungen anschließen soll. (5 LP)

Staatsexamen Sonderpädagogik

Basismodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-GSD-DEU12)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das Basismodul Grundschuldidaktik Deutsch (05-GSD-DEU12) ist für das 1. Semester im Staatsexamen Sonderpädagogik vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Kernfaches Grundschuldidaktik belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden beiden Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesung "Grundlagen und Grundfragen der Grundschuldidaktik Deutsch" (2 SWS)
  • Seminar "Grundschuldidaktik Deutsch" (2 SWS)

Die Prüfungsleistung im Basismodul Grundschuldidakitk (05-GSD-DEU12) besteht aus einer 90-minütigen Klausur, die sich auf die Inhalte des gesamten Moduls bezieht.

 

Aufbaumodul Literaturdidaktik (05-GSD-DEU13)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das Modul Aufbaumodul Literaturdidaktik (05-GSD-DEU13) ist für das 3. Semester im Staatsexamen Sonderpädagogik vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Kernfaches Grundschuldidaktik belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden beiden Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesung "Historische und systematische Perspektiven der Kinderliteraturforschung" (2 SWS)
  • Seminar "Kinderliteratur im Deutschunterricht" (2SWS)

Die Prüfungsleistung im Aufbaumodul Literarturdidaktik (05-GSD-DEU13) ist eine Hausarbeit (5 LP, Bearbeitungszeit: 4 Wochen).

Aufbaumodul Sprachdidaktik (05-GSD-DEU14)

Modulverantwortung: Prof. Dr. Susanne Riegler

Das zweisemestrige Aufbaumodul Sprachdidaktik (05-GSD-DEU14) ist für das 7.–8. Semester im Staatsexamen Sonderpädagogik vorgesehen, wenn die Grundschuldidaktik Deutsch im Rahmen des Kernfaches Grundschuldidaktik belegt wird. Das Modul umfasst die folgenden vier Lehrveranstaltungen:

  • Seminar "Schriftspracherwerb und weiterführendes Lesen und Schreiben"
  • Seminar "Sprachreflexion und Grammatikunterricht"
  • Seminar "Sprachunterricht im mehrsprachigen Kontext"

Die Prüfungsleistung im Aufbaumodul Sprachdidaktik (05-GSD-DEU14) ist eine mündliche Prüfung, die sich thematisch auf alle drei Veranstaltungen des Moduls bezieht.

Das könnte Sie auch interessieren:

Studienbüro der Erziehungs- wissenschaften

mehr erfahren

Zentrales Prüfungsamt Lehrämter

mehr erfahren

Fachschaftsrat Erziehungs- wissenschaften

mehr erfahren