02.-08. September 2019, Außenstelle der Universität Leipzig in Zingst (Ostsee)

Sie wollen an der Universität Leipzig promovieren bzw. sind schon mittendrin und wünschen sich mehr Zeit und konkrete Unterstützung im Prozess?
Sie lehren zudem im Lehramt und sind an hochschuldidaktischen Ansätzen zu qualitativ hochwertiger und vielfaltsbewusster Lehre interessiert?

Sie schätzen es, sich in einem inspirierenden Umfeld konstruktiv mit anderen über wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Themen auszutauschen?

Anfang September veranstaltet das Projekt „Vielfalt Lehren!“ in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten der erziehungswissenschaftlichen Fakultät eine einwöchige Schreib- und Lehrwerkstatt, die Ihnen als Teilnehmenden durch Inputs, Beratung und Austausch Impulse zur effektiveren Gestaltung ihrer Promotions- und Lehrvorhaben geben möchte, die Sie direkt in Schreib- und Planungsphasen umsetzen können.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Anmeldeformular


Aktuelles am Institut


Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 23. Mai 2019 10:14