Ziel des M.Sc. Early Childhood Research ist es, Studierenden einen Einstieg in die internationale Forschung im Bereich frühkindliche Entwicklung zu ermöglichen. Absolventen dieses Forschungsmasters sind in der Lage, eine Promotion in Forschungseinrichtungen und Universitäten im Bereich frühkindliche Entwicklung anzutreten. Zu diesem Zweck vermittelt der M.Sc. Early Childhood Research Theorien, neueste Forschungsergebnisse, Forschungsmethoden und statistische Analyseverfahren aus dem Bereich der frühkindlichen Entwicklung. Weiterhin vermittelt der Studiengang forschungsrelevante Softskills wie Projektmanagement, Zeitplanung, Hochschuldidaktik und Wissenschaftskommunikation. Außerhalb einer Hochschulkarriere soll diese Ausbildung den Studierenden ermöglichen, in Tätigkeitsfeldern mit hohem Forschungsbezug anspruchsvolle fachliche Aufgaben zu übernehmen, wissenschaftliche Problemstellungen selbstständig zu lösen sowie Forschungsprojekte zu leiten und zu koordinieren. Der Studiengang wird vollständig auf Englisch angeboten.

Bei Fragen rund um den Studiengang schreiben Sie bitte eine E-Mail an: info.ecr(at)uni-leipzig.de.