Julika Sasaki

Julika Sasaki

Lehrkr. f. bes. Aufg.

Grundschuldidaktik Sachunterricht unter besonderer Berücksichtigung der Sozialwissenschaften
Haus 3
Marschnerstraße 31, Raum 033
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31473
Telefax: +49 341 97-31459

Kurzprofil

Julika Sasaki (Anrede geschlechtsneutral) ist Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Grundschuldidaktik Sachunterricht unter besonderer Berücksichtigung der Sozialwissenschaften an der Universität Leipzig. Dem Studium des Grundschullehramts sowie langjährigen Erfahrungen in der außerschulischen Bildungsarbeit folgte ein Promotionsvorhaben zur intersektionalen Analyse von Geschlechts- und "Race"-Diskursen in Lehrwerken für den Sachunterricht. Das Interesse an machtkritischen und diskriminierungssensiblen Fragestellungen im Kontext des Sachunterrichts spiegelt sich auch in den aktuellen Lehrtätigkeiten wider.

Berufliche Laufbahn

  • seit 03/2021
    Lehrkraft für besondere Aufgaben im Sachunterricht unter besonderer Berücksichtigung der Sozialwissenschaften an der Universität Leipzig
  • 09/2018 - 02/2021
    Wissenschaftliche* Mitarbeiter*in im Sozialwissenschaftlichen Sachunterricht an der Universität Vechta
  • 09/2018 - 01/2021
    Koordinator*in und Teamer*in bei SCHLAU Vechta, Antidiskriminierungsarbeit mit Fokus auf geschlechtlicher und sexueller Vielfalt
  • 09/2014 - 07/2018
    Teamer*in im Schulaufklärungsprojekt des Rosalinde e.V. Leipzig, Antidiskriminierungsarbeit mit Fokus auf geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

Ausbildung

  • 10/2013 - 03/2018
    Erstes Staatsexamen Grundschullehramt an der Universität Leipzig mit Kernfach Englisch; GSD: Sachunterricht, Deutsch, Mathematik
  • Die Themen "Arbeit und Beruf" in der Grundschule. Recherchestudie.
    Baumgardt, Iris
    Laufzeit: 01.2020 - 07.2020
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Grundschuldidaktik Sachunterricht unter besonderer Berücksichtigung der Sozialwissenschaften
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Sasaki, J.
    Inter*geschlechtlichkeit im Sachunterricht
    In: Kleinert, A. C.; Palenberg, A.; Froböse, C.; Ebert, J.; Gerlach, M.; Ullmann, H.; Veenker, J.; Dill, K. (Hrsg.)
    Interdisziplinäre Beiträge zur Geschlechterforschung. Repräsentationen, Positionen, Perspektiven.. Leverkusen: Barbara Budrich. 2021. S. 173-188
    Details ansehen
  • Sasaki, J.
    Das dritte Geschlecht? Intergeschlechtlichkeit im Sachunterricht thematisieren.
    Grundschulunterricht Sachunterricht. 2020. 67 (2). S. 23-27
    Details ansehen
  • Baumgardt, I.; Sasaki, J.
    Meine Schatzkiste. Biografisches Lernen: Nachdenken über das eigene Leben.
    Grundschulunterricht Sachunterricht. 2019. S. 30-33
    Details ansehen

weitere Publikationen