Studium

Im Mittelpunkt des WTH/S-Studiums steht der Erwerb von fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen sowie fachpraktischen Kenntnissen und Fertigkeiten. Das Studium soll die Voraussetzungen für die Erste Staatsprüfung und die Aufnahme des Vorbereitungsdienstes für dieses Lehramt schaffen. Handouts mit konkreten Informationen zu den mündlichen Prüfungen in den Prüfungszeiträumen Sommer 2019 und Winter 2019 können ab 04.02.2019 im Sekretariat WTH/S (Mo-Do, 9:00-13:00) abgeholt werden. Hier finden Sie die Vorlage zur Erstellung des Exposés für wissenschaftliche Arbeiten im Rahmen der Ersten Staatsprüfung. Hier finden Sie den Leitfaden zum Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten. Dieser liegt allen wissenschaftlichen Arbeiten, die im Rahmen des Studiums am Lehrstuhl WTH/S angefertigt werden, zugrunde.

Infoveranstaltung 1. Staatsprüfung Kernfach WTH

Sie sind zu einem Pexip-Meeting im Dienst DFNconf eingeladen:

am Do. 09. Juli 2020, 17:00 - 18:00 Uhr

Name des Meetingraums: Infoveranstaltung 1. Staatsprüfung Kernfach WTH
Nummer des Meetingraums: 979146409

Um an dem Meeting teilzunehmen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

    1. Mit Ihrem Browser unter Windows, MacOS, GNU/Linux:
      https://conf.dfn.de/webapp/conference/979146409
    1. Mit einem SIP/H.323-Raumsystem oder SIP/H.323-Client:
      H.323: 0049100979146409
      SIP: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    1. Mit einem Telefon (nur Audio): Wählen Sie die zentrale IVR-Nummer 0049 30 200 979 - 0
      Um zum Meetingraum durchgestellt zu werden, geben Sie die Nummer 979146409 ein
      und schließen Sie die Eingabe mit # ab.
    1. Über Skype for Business:
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="YeypoBK2wzPQvbdQTux2qxV" rel="noopener noreferrer">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    1. Mobil mit Smartphone:
      Voraussetzung ist die vorinstallierte Pexip App unter

      Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.pexip.infinityconnect
      iOS: https://itunes.apple.com/us/app/pexip-infinity-connect/id1195088102

      Geben Sie ein:

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Warten Sie, bis Ihr Veranstalter den Meetingraum betreten hat.

Für einen Verbindungstest rufen Sie bitte folgende Webseite auf: https://www.conf.dfn.de/beschreibung-des-dienstes/zugangswege/testcall-service/

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Datenschutz unter https://www.conf.dfn.de/datenschutz

 

Landesamt für Schule und Bildung: Termine der Ersten Staatsprüfung für den Prüfungszeitraum Winter 2020/ 2021

gemäß der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus über die Erste Staatsprüfung für Lehrämter an Schulen im Freistaat Sachsen (Lehramtsprüfungsordnung I - LAPO I) vom 29.08.2012 (SächsGVBl. S. 467), geändert durch Verordnung vom 18.12.2018, SächsGVBl. S. 55)

Einreichen eines Antrags auf Anerkennung gleichwertiger Dissertationen, Diplom-, Magister- oder Masterarbeiten als wissenschaftliche Arbeit bis 01.01.2020
Online - Anmeldung
einschließlich Anmelden des Themas der wissenschaftlichen Arbeit
30.03.2020 bis 03.04.2020
Einreichen der Originalunterlagen für die Zulassung zur Prüfung sowie - wenn vorhanden - ggf. erforderlicher weiterer Nachweise nach den Teilen 2 bis 6 einschließlich des Formblattes wissenschaftliche Arbeit per Post bis 23.04.2020
Einreichen des Nachweises des Mindeststudienumfangs
(Die Übergabe erfolgt durch die Uni direkt an das LaSuB.)
bis 15.05.2020
Bedingte Zulassung zur Prüfung bis 26.06.2020
Klausur Bildungswissenschaftlicher Bereich 28.09.2020 bis 02.10.2020
Abgabe der wissenschaftlichen Arbeit (Bearbeitungszeit 6 Monate) bis 08.10.2020
Mündliche Prüfungen Oktober 2020 bis Dezember 2020
Nachreichen der Transkripte (Nachweis des Studienumfangs nach § 6 Abs. 1 LAPO I) sowie ggf. erforderlicher weiterer Nachweise nach den Teilen 2 bis 6
(Die Übergabe des vollen Studienumfanges sowie der Durchschnittsnoten erfolgen durch die Uni direkt an das LaSuB.)
spätestens bis 16.11.2020
 Zeugnisse 31.01.2021

 

Vorbereitendes Praktikum

Studienbewerber/innen müssen zu Studienbeginn ein Betriebspraktikum im Umfang von zwei Wochen nachweisen. Das Praktikum kann in den Bereichen: Holz- und Metallverarbeitung, Bau, Technik/Elektronik, Gartenbau und Landwirtschaft, Gastronomie und in weiteren Dienstleistungsbetrieben absolviert worden sein.

Die Kriterien für das vorbereitende Praktikum entsprechen den Kriterien für das studienbegleitende Praktikum (s. Anmerkungen im Dokument „Nachweis Betriebspraktikum“).

Das vorbereitende Praktikum ist für das studienbegleitende Praktikum anrechenbar. Die Praktikumszeit kann auf zwei Praktika verteilt werden (bspw. zweimal eine Woche Praktikum).

Studienbegleitendes Praktikum

Am Ende des Studiums sind lt. § 68 und § 113 Abs. 4 LAPO 1 einschlägige Praktika im Umfang von insgesamt 2 Monaten (320 Stunden) nachzuweisen.

In der Regel setzt sich diese Zeit aus mehreren Praktika zusammen. Bitte nutzen Sie das Formular "Nachweis Betriebspraktikum" zur Dokumentation. Nutzen Sie bei Bedarf die "Praktikumsbescheinigung", um sich die Praktikumszeit vom Unternehmen bestätigen zu lassen.

Ansprechpartner ist Herr Dr. Schöbel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Nachweisformular Betriebspraktika, gültig für Studierende, die 2013 bis 2017 immatrikuliert wurden

Nachweisformular Betriebspraktika, gültig für Studierende, die ab 2018 immatrikuliert wurden

Praktikumsbescheinigung

Module


Zuletzt aktualisiert: Montag, 30. November -0001 01:00