Juniorprofessur

 OO3A7796

Foto: Swen Reichhold


Im Mittelpunkt des Lehramtsstudiums Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales steht der Erwerb von fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen sowie fachpraktischen Kenntnissen und Fertigkeiten. Die fachwissenschaftliche und fachdidaktische Forschung des Lehrstuhls zeichnet sich durch Grundlagen- sowie Anwendungsorientierung aus. Die erzielten Ergebnisse besitzen Relevanz für verschiedene Zielgruppen:

Das Studium soll die Voraussetzungen für die Erste Staatsprüfung und die Aufnahme des Vorbereitungsdienstes für dieses Lehramt schaffen. Fachwissenschaftlich knüpft das WTH/S-Studium an folgende drei Bezugsdisziplinen an: Wirtschaftswissenschaft, Technikwissenschaft und Ökotrophologie. Im Studium werden die entsprechenden fachwissenschaftlichen Grundlagen sowie die dazugehörige Fachdidaktik vermittelt.

Auf den entsprechenden Seiten der Universität Leipzig finden Sie die aktuellen Dokumente der Studienordnung, der Prüfungsordnung und der ausführlichen Modulbeschreibungen.

Navigation

zurück zur Übersicht

WTH-Exkursion ins LEAG Kraftwerk Lippendorf

Bildschirmfoto_2019-12-04_um_15.54.08.png

Für Studierende und Mitarbeitende des Instituts für Förderpädagogik organisierte die Arbeitsgruppe eine Exkusion ins LEAG Kraftwerk Lippendorf. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer blickten in die Quelle von Leipzigs Fernwärme. Außerdem erfuhren Sie, wie daneben elektrischer Strom entsteht und wo die Karpfen gedeihen. Wir danken Herrn Christian Rosin für die Einladung und Herrn Gerhard Ulrich für die höchst interessante und sehr lehrreiche Führung.

Bildschirmfoto_2019-11-25_um_15.48.38.png

 

 


Zuletzt aktualisiert: Montag, 10. Februar 2020 12:03