Juniorprofessur

 OO3A7796

Foto: Swen Reichhold


Im Mittelpunkt des Lehramtsstudiums Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales steht der Erwerb von fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen sowie fachpraktischen Kenntnissen und Fertigkeiten. Die fachwissenschaftliche und fachdidaktische Forschung des Lehrstuhls zeichnet sich durch Grundlagen- sowie Anwendungsorientierung aus. Die erzielten Ergebnisse besitzen Relevanz für verschiedene Zielgruppen:

Das Studium soll die Voraussetzungen für die Erste Staatsprüfung und die Aufnahme des Vorbereitungsdienstes für dieses Lehramt schaffen. Fachwissenschaftlich knüpft das WTH/S-Studium an folgende drei Bezugsdisziplinen an: Wirtschaftswissenschaft, Technikwissenschaft und Ökotrophologie. Im Studium werden die entsprechenden fachwissenschaftlichen Grundlagen sowie die dazugehörige Fachdidaktik vermittelt.

Auf den entsprechenden Seiten der Universität Leipzig finden Sie die aktuellen Dokumente der Studienordnung, der Prüfungsordnung und der ausführlichen Modulbeschreibungen.

Navigation

zurück zur Übersicht

3. Leipziger Regionalwettbewerb Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales (WTH)

Zum 3. Leipziger Regionalwettbewerb WTH lud die VDI-GaraGe am 06. Feb. 2020 Schüler*innen der 9. und 10. Klassen aus Schulen in und um Leipzig. Die ganztägige Veranstaltung fand in Kooperation mit dem Landesamt für Schule und Bildung, Standort Leipzig, und der Fachdidaktik WTH der Universität Leipzig statt. Student*innen aus dem Lehramt WTH, angehende Lehrer*innen in diesem Unterrichtsfach, unterstützten die Wettbewerber bei der Planung und Erstellung ihrer Modelle, die im Verlaufe und abschließend von Gutachtern des LASUB bewertet wurden. Die Sieger erhielten Auszeichnungen vom VDI GaraGe Fachdozenten Sebastian Schurig, der den Wettbewerb moderierte. Am 23. Apr. 2020 werden die Regionalsieger aus ganz Sachsen am 6. Sächsischen Landeswettbewerb WTH in Dresden teilnehmen.

Bildergebnis für wth-wettbewerb leipzig 2020


Zuletzt aktualisiert: Freitag, 07. Februar 2020 14:52