Professur

Teamfoto Homepage groß

Hauptaugenmerk in unserem Bereich ist die umfassende Förderung von Kindern mit Auffälligkeiten in der sozialen und emotionalen Entwicklung in schulischen Situationen. Dazu gehört die Förderung schwer zugänglicher Kinder, wie schulabstinente und nicht beschulbare Kinder, ebenso wie die Förderung gemäß ihrem schulischen Leistungsniveau in diversen schulischen Settings.

Navigation

Aktuelles

Fachsymposium „Schulangst und Schulverweigerung – Gründe, Entwicklungen, Maßnahmen“

Die Professor Dr. Clauß Dietz Stiftung – Stiftung für Bildung lädt anlässlich des 20-jährigen Bestehens seines Kinder- und Jugendförderprojektes „start off“ (Projekt für Schulverweigerer) zum Fachsymposium „Schulangst und...

weiterlesen

Umzug Institut für Förderpädagogik

Liebe Kolleg*innen, liebe Student*innen, liebe Gäste,

im Zeitraum vom 13.08.2018 bis 17.08.2018 zieht das Institut für Förderpädagogik zusammen in den Neubau (Haus 5) auf dem Campus Jahnallee. Im Zuge des Umzugs kann es dazu kommen, dass Büros nicht besetzt sind und/oder Telefone nicht erreichbar...

weiterlesen

Studien- und Prüfungsordnungen

 


Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 12. September 2018 12:45