Forschung

EULe - EignungsUntersuchung für Lehramtsstudierende

Das Projekt EULe beschäftigt sich mit Fragen zur Vorhersagbarkeit des Studien- und Berufserfolgs angehender Lehrkräfte anhand verschiedener subjektiver und objektiver Variablen. Die Erkenntnisse des Projekts dienen der Implementierung einer individuellen Studienberatung und einer gezielten Kompetenzentwicklung.

In vorangegangenen EULe-Untersuchungen wurden bereits verschiedene Indikatoren für Studienerfolg und -eignung ermittelt.

Anhand einer Langzeitstudie soll nun die Vorhersagekraft dieser Indikatoren überprüft werden. Dazu werden die in den Wintersemestern 2016/17 und 2017/18 neu in ein Lehramtsstudium immatrikulierten Studierenden über den Verlauf ihres Studiums hinweg wiederholt zu verschiedenen Onlinebefragungen eingeladen. Die erste Erhebung findet jeweils im 1. Semester statt. Weitere Erhebungen folgen zu verschiedenen Zeitpunkten des Studiums.

 

Teilprojekte:
 
EULe Erstsemesterbefragung WS 2013/2014 - abgeschlossen

EULe Erstsemesterbefragung WS 2014/2015 - abgeschlossen

EULe Halbzeiterhebung WS 2014/2015 - abgeschlossen
 
EULe Erstsemesterbefragung WS 2016/17 - läuft  (Anfragen zu Abschlussarbeiten werden entgegengenommen)
 
Kontakt EULe: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Weitere Informationen zu Qualifikationsarbeiten an der Professur für Psychologie in Schule und Unterricht finden Sie in der Rubrik Studium.
 
Bei Interesse an den Forschungsaktivitäten der Professur empfehlen wir den Besuch des Forschungskolloquiums.

 


Projekte filtern nach:
Jahr Stichwort

Forschungsprojekte


Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 30. November -0001 01:00