Dr. Christin Lotz

Dr. Christin Lotz

Research Fellow

Empirische Schul- und Unterrichtsforschung
Haus 7
Marschnerstraße 29 a, Room 209
04109 Leipzig

Phone: +49 341 97-31578

Abstract

Dr. Christin Lotz forscht als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur "Empirische Schul- und Unterrichtsforschung" an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig. Ihre Interessenschwerpunkte umfassen Intelligenz und komplexes Problemlösen bei der Vorhersage von Schulerfolg. Darüber hinaus forscht sie zu motivationalen Konstrukten wie akademisches Selbstkonzept und Interesse sowie Leistungsängstlichkeit.

Professional career

  • since 09/2020
    Postdoc am Lehrstuhl für Empirische Schul- und Unterrichtsforschung an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
  • 08/2018 - 04/2020
    Berufliche Auszeit (Weltreise)
  • 06/2012 - 06/2018
    Doktorandin am Lehrstuhl für Diagnostik, Beratung, Intervention an der Universität des Saarlandes

Education

  • 10/2006 - 06/2012
    Studium der Psychologie, Universität Trier

Forschungsinteressen:

  • Intelligenz und komplexes Problemlösen
  • Vorhersage von Schulerfolg
  • Akademisches Selbstkonzept und Interesse
  • Leistungsängstlichkeit
  • Prozessdatenanalyse
  • Lotz, C.; Sparfeldt, J. R.; Ringeisen, T.
    A latent growth curve analysis of state test anxiety in successive days of before and after an examination and in relations to trait test anxiety
    Learning and Individual Differences,. 2021. pp. 1–8.
    show details
  • Sparfeldt, J. R.; Lotz, C.; Schneider, R.
    Leistungsangst im Vorfeld einer Klausur – kurz gefasst.
    In: Hagenauer, G.; Hascher, T. (Eds.)
    Emotionen und Emotionsregulation in der Schule und Hochschule. Münster: Waxmann. 2018.
    show details
  • Lotz, C.; Scherer, R.; Greiff, S.; Sparfeldt, J. R.
    g's little helpers - VOTAT and NOTAT mediate the relation between intelligence and complex problem solving
    Intelligence. 2022.
    show details
  • Lotz, C.; Schneider, R.; Sparfeldt, J. R.
    Differential relevance of intelligence and motivation for grades and competence tests in mathematics
    Learning and Individual Differences. 2018. pp. 30–40.
    show details
  • Lotz, C.; Scherer, R.; Greiff, S.; Sparfeldt, J. R.
    Intelligence in action - Effective strategic behaviors while solving complex problems
    Intelligence. 2017. pp. 98–112.
    show details

more publications