JP Dr. Almut Krapf

JP Dr. Almut Krapf

Juniorprofessorin

Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe (JP)
Haus 3
Marschnerstraße 31, Raum 137
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-31851
Telefax: +49 341 97-31859

Kurzprofil

Frau Dr. Almut Krapf ist Diplomsportlehrerin und Juniorprofessorin für Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe. Sie ist verantwortlich für den Fachbereich Grundschuldidaktik Sport. In Ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit Bewegung und ganzheitlicher Gesundheitsförderung, Gesundheitserziehung und Gesundheitsbildung von Kindern im Grundschulalter, aber auch mit Gesundheitsförderung von pädagogischem Personal in der multiprofessionellen Organisation Schule.

Berufliche Laufbahn

  • 10/2019 - 03/2021
    Vertretungsprofessur für Gesundheitserziehung und -bildung im Sport an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam
  • seit 10/2016
    Juniorprofessur für Bewegung und Gesundheitsförderung am Institut für Pädagogik und Didaktik im Elementar- und Primarbereich der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
  • 04/2013 - 09/2016
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik, Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig
  • 04/2010 - 03/2013
    Doktorandenförderplatz der Universität Leipzig
  • 10/2009 - 03/2010
    Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik, Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig

Ausbildung

  • 04/2010 - 11/2014
    Promotion am Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik, Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig (summa cum laude)

Forschungsthemen und -schwerpunkte


Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Herausforderungen, wie den Folgen von Bewegungsmangel oder dem Anstieg psychosozialer Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen, ist es Frau Jun.-Prof. Dr. Krapf wichtig, praxisrelevante Erkenntnisse auf diesem Gebiet zu generieren und damit einen wichtigen Beitrag zur Gesunden Schule zu leisten. Dabei verfolgt sie zwei Forschungsausrichtungen. Eine Forschungsfrage dabei ist, inwieweit der Schulsport dazu beitragen kann, mehr körperliche Aktivität in den Lebensalltag der Schüler*innen innerhalb und außerhalb der Schule zu integrieren. Zum anderen widmet sie sich dem Forschungsdesiderat zur Aufklärung subjektiver Gesundheitsdefinition von Kindern.

Die Komplexität gesundheitswissenschaftlicher Fragestellungen erfordert eine interdisziplinäre Herangehensweise sowie den Einsatz von Mixed Methods, welche grundlegend für ihre Forschungsarbeiten sind.


Weitere wissenschaftliche Tätigkeiten und Erfahrungen


  • Mitglied research group der Europäischen Organisation Schools for Health in Europe (SHE)
  • Redaktionsmitglied der Zeitschrift Leipziger Sportwissenschaftliche Beiträge
  • Koordinatorin des wissenschaftlichen Netzwerks und des wissenschaftlichen Beirats der Leipziger Modellschule (LEMO)
  • Dozentin im Internationalen Trainerkurs (ITK) der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
  • Gutachterin des DAAD
  • InterdisziplinäreProfessionalisierung von GrundschullehrerInnen und SchulsozialarbeiterInnen in schwierigen Praxissituationen
    Krapf, Almut
    Laufzeit: 03.2018 - 03.2019
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe
    Details ansehen
  • Zirkuspädagogik - Kompetenzorientierter Sportunterricht in der Primarstufe
    Krapf, Almut
    Laufzeit: 10.2017 - 09.2018
    Mittelgeber: BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe
    Details ansehen
  • Bewegung und Raum - Raumnutzung im Schulsport
    Kaiser, Ronny
    Laufzeit: 06.2018 - 12.2018
    Mittelgeber: SMWK Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung; Bereich Grundschuldidaktik Sport
    Details ansehen
  • Varieté der Vielfalt. Ästhetisches Lernen in Sprache, Spiel, Bewegung und Kunst.
    Mayer, Johannes
    Laufzeit: 10.2017 - 09.2018
    Beteiligte Organisationseinheiten der UL: Deutsch als Zweitsprache; Grundschuldidaktik Deutsch; Bereich Grundschuldidaktik Sport
    Details ansehen

weitere Forschungsprojekte

  • Krapf, A.
    "Moving footpaths” – a natural experiment on street design and physical activity in children in a deprived district in Leipzig, Germany
    Igel, U., Gausche, R., Krapf, A., Lück, M., Kiess, W., & Grande, G. (2020). “Movement-enhancing footpaths”–A natural experiment on street design and physical activity in children in a deprived district of Leipzig, Germany. Preventive medicine reports. 2020
    Details ansehen
  • Krapf, A.; Mühlberg, T.
    Fach + Fach, was macht das? Fachübergreifender und fächerverbindender Sportunterricht
    Grundschule Sport. 2020. S. 2-4
    Details ansehen
  • Krapf, A.; Senf, D.
    Förderung der körperlich-motorischen Entwicklung von Kindern im Anfangsunterricht der Grundschule (2020)
    Details ansehen
  • Mayer, J.; Geist, B.; Krapf, A.
    Ästhetisches Lernen im inklusiven Unterricht: Gemeinsame Gegenstände und vielfältige Lernwege. Einführung in den Sammelband
    In: Mayer, J.; Geist, B.; Krapf, A. (Hrsg.)
    Varieté der Vielfalt. Ästhetisches Lernen in Sprache, Spiel, Bewegung, Kunst. Hohengehren: Schneider Verlag. 2018. S. 7-19
    Details ansehen
  • Mayer, J.; Krapf, A.; Geist, B. (Hrsg.)
    Varieté der Vielfalt. Ästhetisches Lernen in Sprache, Spiel, Bewegung und Kunst
    Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren . 2018
    Details ansehen

weitere Publikationen

  • Andere Ehrungen: 1. Preis, Wissenschaftlicher Wettbewerb der Sportwissenschaftlichen Fakultät, Kategorie: Referate wissenschaftlicher Nachwuchs
    Krapf, Almut (Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe)
    verliehen in 2011 durch Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig.
    Details ansehen
  • Andere Ehrungen: Meinel-Preis für die beste wissenschaftliche Leistung im Rahmen des wissenschaftlichen Wettbewerbs am Dies Academicus der Universität Leipzig
    Krapf, Almut (Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe)
    verliehen in 2011 durch Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig.
    Details ansehen
  • Andere Ehrungen: 1. Preis, Wissenschaftlicher Wettbewerb der Sportwissenschaftlichen Fakultät, Kategorie: Referate Studierende
    Krapf, Almut (Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe)
    verliehen in 2008 durch Sportwissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig.
    Details ansehen

weitere Preise, Ehrungen und Auszeichnungen

  • Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe
    Research Cooperation - Hiroshima University, Japan
    Beginn der Kooperation: 30.11.2018
    Beteiligte Personen: Krapf, Almut
    Details ansehen

weitere Kooperationen

  • Vortrag/ Book release
    Achtsamkeit in der Pädagogik
    Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung
    Veranstalter_in: Krämer, Susanne; Krapf, Almut; Hahn, Christian
    11.04.2019
    Details ansehen
  • Summer School
    DAAD German-Arab Summer School | Didactics in Physical Education
    Bewegung und Gesundheitsförderung in der Primarstufe
    Veranstalter_in: Krapf, Almut
    21.08.2018 - 24.08.2018
    Details ansehen
  • Ringvorlesung
    Varieté der Vielfalt. Ästhetisches Lernen in Sprache, Spiel, Bewegung, Kunst
    Kinderliteratur und literarisches Lernen in der Primarstufe
    Veranstalter_in: Mayer, Johannes; Geist, Barbara; Krapf, Almut
    12.04.2018 - 12.07.2018
    Details ansehen

weitere Veranstaltungen

Frau Jun.-Prof. Dr. Krapf liegt sehr viel an der Verbesserung der Studienbedingungen und der Qualität der Lehre, weshalb sie gern neue Formate ausprobiert und evaluiert. So hat sie bspw. in der Programmlinie LaborUniversität Leipzig und der Programmlinie Lehrpraxis im Transfer des Qualitätspakts Lehre (Hochschulpaket 2020 | BMBF) innovative Lehr-Lernprojekte realisiert:


  • Zirkuspädagogik - Kompetenzorientierter Bewegungsunterricht in der Primarstufe


  • Varieté der Vielfalt: Ästhetisches Lernen in Sprache, Spiel, Bewegung, Kunst (Gemeinsam mit JProf. Dr. Johannes Mayer und JProf. Dr. Barbara Geist)


  • "Taff!" - Handlungsfähige Grundschullehrer*innen und Schulsozialarbeiter*innen in schwierigen Praxissituationen in der Gesundheitsförderung und Prävention (Gemeinsam mit Prof. Grit Behse-Bartels (Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur | HTWK Leipzig)
  • Vorlesung: Sportwissenschaftliche Grundlagen

    05-GSD-SPO01/05-GSD-SPO04

  • Seminar: Bewegungsspiele

    05-GSD-SPO01

  • Seminar: Schwimmen

    05-GSD-SPO01/05-GSD-SPO04

  • Seminar: Gerätturnen

    05-GSD-SPO01/05-GSD-SPO04

  • Seminar: Didaktik des Grundschulsports

    05-GSD-SPO03/05-GSD-SPO05