Juniorprofessur


Herzlich willkommen im Arbeitsbereich

Kinderliteratur und literarisches Lernen!



Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zur Lehre und Forschung der Professur sowie Ankündigungen zu aktuellen Tagungen und Projekten.

Navigation

Aktuelles

Erster Band der Reihe "Didaktik der deutschen Sprache und Literatur"

In der von Johanna Fay, Carolin Führer, Johannes Mayer und Tanja Rinker herausgegebenen neuen Didaktik-Reihe beim Waxmann...

weiterlesen

Sprechzeiten im Wintersemester 2019/20

In der Vorlesungszeit findet meine Sprechzeit immer dienstags von 15.00 bis 16.00 Uhr statt.

Bitte melden Sie sich vorher per Mail an.


Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit

In der vorlesungsfreien Zeit biete ich zu folgenden Terminen eine Sprechzeit an:

- Mittwoch, 24.07., 11.00-12.00 Uhr
- Freitag, 09.08., 11.00-12.00 Uhr
- Freitag, 04.10., 11.00-12.00 Uhr (11.00 bis 11.30 Uhr als Gruppensprechstunde für Kandidat*innen der mündlichen Staatsexamensprüfungen)

Am...

weiterlesen

Kultureller Abend am 8. Juli um 17.30 Uhr

Das Seminar "Literaturunterricht als Einübung in eine gemeinsame kulturelle Praxis" lädt ein zu einem kulturellen Abend am Montag, 8. Juli um 17.30 Uhr (Marschnerstr. 31, Haus 5, Raum 132).

Wir möchten Einblicke in die Vielfalt kultureller Praxen geben, in Werkstattgesprächen in...

weiterlesen

Gastvortrag Prof. Dr. Steffen Gailberger: "Erfolgreiche Leseförderung"

Im Rahmen des Leseförderprojekts "Heldengeschichten! Leseförderung durch Vorlesen an Leipziger Grundschulen" findet am Mittwoch, 19. Juni 2019, um 14 Uhr (Haus 5, Raum 132)...

weiterlesen

Erklärfilm zum Vertiefungsseminar "Kulturelle Praxis"

Im Vertiefungsseminar "Literaturunterricht als Einübung in eine gemeinsame kulturelle Praxis" hat die Tutorin Julia Schramm ein Erklärvideo erstellt, in dem das Konzept kurz vorgestellt wird:

 

weiterlesen

Die Wortkünstler sind los!

WORTKÜNSTLER web

In den Schulen, die mit uns im Rahmen des BMBF-Projekts "Leistung macht Schule" (LemaS) forschen,...

weiterlesen

Lesen lernen (nicht nur) in Leipzig

Lesen Familie Vater Quelle: www.freepik.com

Bildquelle: www.freepik.com

Das Fach Deutsch hat es mit Schlingeln, und zwar...

weiterlesen

Hoher Besuch in den Lernwerkstätten und im LiteracyLab

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Fakultät für Erziehungswissenschaften stand hoher Besuch ins Haus: Dr. Eva-Maria Stange (Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst) und Christian Piwarz (Staatsminister für Kultus) informierten sich zusammen mit Rektorin Prof. Dr. Beate...

weiterlesen

Gastvortrag Prof. Dr. Petra Anders

Im Rahmen der Gastvortragsreihe des Instituts für Pädagogik und Didaktik im Elementar- und Primarbereich trägt Prof. Dr. Petra Anders (HU Berlin) am Donnerstag, 24.01.2019, 17:15 Uhr im Turmzimmer (Haus 3, 301) zum Thema "Digital lesen und gestalten im Deutschunterricht"...

weiterlesen

Christoph Biemann im LiteracyLab

Das Jahr 2019 hat mit einem Höhepunkt begonnen: Der Hörsaal des Bildungswissenschaftlichen Zentrums war am Nachmittag des 8. Januar bis auf den letzten Platz gefüllt. Mehr als 350 Studierende, Angehörige des Mittelbaus, der Verwaltung, des Professoriums der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät und nicht...

weiterlesen

LiteracyLab eröffnet!

LitLab2018 Poster s

Erleben – Vermitteln – Handeln

Das Literacy Lab als Ort der Begegnung
mit Kinder- und Jugendliteratur und -medien

Die Literaturdidaktik als Wissenschaft der Vermittlung...

weiterlesen

Sammelband "Varieté der Vielfalt" erschienen!

VdV Buchcover klein

Zum Lehr-Lern-Projekt "Varieté der Vielfalt" ist nun das Buch erschienen. Der interdisziplinäre...

weiterlesen

"Bücher mit Biss" in der Lernwerkstatt

Prof. Riegler und ich laden Sie herzlich zu einer besonderen Veranstaltung mit der Verlegerin Monika Osberghaus ein. Sie wird uns Klassiker und Neuheiten aus dem Verlagsprogramm des Klett Kinderbuch Verlags vorstellen und mit uns...

weiterlesen

Tagung „Das Literarische Unterrichtsgespräch und der aktuelle literaturdidaktische Diskurs. Positionen – Kontroversen – Entwicklungslinien“

Am 23. und 24. März 2018 findet in Heidelberg das dritte Symposion zum Literarischen Unterrichtsgespräch statt. Es soll dazu dienen, das mittlerweile breit rezipierte „Heidelberger...

weiterlesen

"Varieté der Vielfalt": Neues Modul in den Ergänzungsstudien

VdV Plakat s end

Ab kommendem Sommersemester wird es ein neues Modul in den Ergänzungsstudien geben: Varieté der Vielfalt: Ästhetisches Lernen in Sprache, Spiel, Bewegung, Kunst.

Informationen...

weiterlesen

Symposium Lernwerkstatt am 10. November

Herzliche Einladung

zum Symposium der Lernwerkstatt am 10. November, 9 - 16 Uhr, unter dem Thema

"Individuelle Stärken nutzen - Lernangebote für den Umgang mit Heterogenität"

Weitere Informationen zu Programm...

weiterlesen

Forschungsprojekt: Varieté der Vielfalt

Gemeinsam mit Jun.-Prof. Dr. Almut Krapf und Jun.-Prof. Dr. Barbara Geist freue ich mich, dass unser innovatives Lehrprojekt „Varieté der Vielfalt: Ästhetisches Lernen in Sprache,  Spiel  und  Bewegung” für eine Förderung durch Mittel des BMBF-Projekts...

weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 24. Oktober 2019 18:46