Die Lehrsammlung Sachunterricht bietet Student:innen und Grundschüler:innen einen Ort für die Auseinandersetzung mit sozial- und naturwissenschaftlichen, technischen, geografischen und historischen Themen des Sachunterrichts. Auch steht sie zum Austausch und zur Vorbereitung von Prüfungsleistungen zu Verfügung.

Die Lehrsammlung Sachunterricht darf im eingeschränkten Betrieb wieder öffnen. Besuche und Ausleihen sind jedoch ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung per Mail möglich.

Auch für sonstige Fragen bleiben wir per Mail erreichbar.

In der Lehrsammlung Sachunterricht finden Sie Lehr- und Lernmaterialien zu den Perspektiven des Sachunterrichts. Dazu zählt eine große Auswahl an didaktischen Materialien, unter anderem mit Bezug zu den Universitätssammlungen. Es gibt umfangreiche Sets für Lernumgebungen (z. B. Schwimmen und Sinken, Brücken und was sie stabil macht, Magnetismus, Demokratielernen, Holocaust-Education), die in der Lehrsammlung Sachunterricht erprobt und für einen kurzen Zeitraum (z. B. für Praktika) entliehen werden können. Darüber hinaus beinhaltet die Lehrmaterialsammlung die didaktische Bibliothek der Grundschuldidaktik Werken sowie eine Sammlung historischer Fachbücher und Lehrwerke insbesondere im naturwissenschaftlichen Bereich.

Zwei schwarze Sessel und ein weißer runder Tisch. Auf dem Tisch befinden sich drei Zeitschriften.
Foto eines Schranks in der Lehrsammlung. Es sind verschiedene Materialien zu sehen.
Schrank mit blauen schuhkarton-großen Forscherkisten und anderen Boxen

Das könnte Sie auch interessieren

Ausleihe in den Lernwerkstätten

mehr erfahren

Über die Lernwerkstätten

mehr erfahren

Grundschuldidaktik Sachunterricht – NaWi

mehr erfahren

Grundschuldidaktik Sachunterricht – SoWi

mehr erfahren